SYNTOPIAN REFUGE: GOBOTAG_STATION

refuge-1-michaela-rotsch

Installation / 4 Autopole, Forex / Digi-Print 90×40x230cm / Backliteprint 350×250x200cm / Videoprojektion 45 min Istanbul, -> Siemens Sanat, Framework Biennale , -> Cityscale

Das SYNTOPIAN REFUGE transportiert den in der Syntopie angelegten Reise- und Transformationsgedanken. Entsprechend seiner nomadischen Struktur materialisiert sich das REFUGE in temporären Mikro-Räumen, die eine transportable Schutzhaut aufweisen. Eine Diagrammskulptur gibt die zur Skulptur gewordene öffentliche Meinung wieder. Die Installation basiert auf der Auswertung der zweiteiligen urbanen Aktion GOBOTAG_STATION, einer Passantenbefragung zu Veduten in Istanbul und München.

Rotsch, Michaela in: Cityscale, Katalog, Istanbul 2011

Ein Trackback

  1. Von POTEMKINSCHE BORDSTEINSKULPTUR am %A, 11UTCSun, 11 Sep 2016 16:45:32 +0000 %e. %B %Y um %H:%M

    [...] 2011 am Bahnhof Sirkeci in Istanbul. Anschließend ist die Skulptur in der Installation –> SYNTOPIAN REFUGE: GOBOTAG_STATION in Istanbul, in der Ausstellung „Cityscale“,–> Siemens Sanat, Biennale zu sehen. [...]